Ablösung eines Darlehens

Die vorzeitige Ablösung eines Darlehens oder laufenden Kredits wird oft durch Banken mit hohen Kosten bestraft. Die Reuschling & Weis Finanzierungsvermittlung hilft im Vorfeld bei der Beratung und wägt gemeinsam mit dem Immobilienbesitzer die Vor- und Nachteile einer vor Ablauf geplanten Ablösung ab. Kreditinstitute verdienen viel Geld mit den Problemen von Immobilienbesitzern, die in finanzielle Engpässe geraten und fälligen Kreditraten und Darlehensforderungen nicht mehr pünktlich nachkommen können. Bei einer vor Vertragsende angestrebten Ablösung fallen oft sehr hohen Vorfälligkeitsentschädigungen an. Wer plant, einen Kredit oder ein Darlehen aufzunehmen, sollte im Vorfeld das Kleingedruckte im Vertrag lesen. Die Experten der Reuschling &Weis Finanzierungsvermittlung helfen gerne dabei, sich über die in der Zukunft entstehenden Kosten bei einer vorzeitigen Ablösung bereits in finanziell stabilen Zeiten Gedanken zu machen.

Wer den Kauf einer Wohnung oder eines Eigenheims plant, blendet die vielfältigen Kostenrisiken oft aus. Mit einer Finanzvermittlung wie sie die Reuschling & Weis GmbH anbietet, wird auch an zukünftige Eventualitäten gedacht, wie es im Leben nun leider vorkommt. Ein vorzeitiger, nicht geplanter Verkauf einer Immobilie kann zu dramatischen finanziellen Einbußen führen trotz exzellenter Lage und Größe der Immobilie. Sobald es zu einer vorzeitigen Ablösung eines bestehenden Kredits kommt, werden zusätzliche Kosten in nicht absehbarer Höhe auf den Kreditnehmer zukommen. Nur wer hier die Nerven behält, kann seine Immobilie mit Hilfe der Reuschling & Weis Finanzierungsvermittlung noch zu einem staatlichen Preis verkaufen und eventuelle Restschulden bei Kreditinstituten tilgen.

Banken sind Wirtschaftsunternehmen, die auch gerne am Rande der Legalität die Höhe der Vorfälligkeitsentschädigung bei vorzeitiger Ablösung eines oder mehrerer Kredite festlegen. Die Verbraucherzentrale hat in den vergangenen Jahren bei über 80 Prozent der eingereichten Beschwerden nachgewiesen, dass die dem Kreditnehmer berechnete Summe der Ablösungskosten weit über der gesetzlich festgelegten Norm lagen. Wer in naher Zukunft aus beruflichen oder familiären Gründen sein Heim verkaufen muss und eine Ablösung vor Vertragsende anstrebt, sollte sich ein Expertenteam zur Seite holen, um zu hohe Kosten bei der Ablösung zu vermeiden. Zusätzlich fallen auch Kosten für die Löschung im Grundbuch an und die Gebühren vom Notar hängen vom Wert der Immobilie ab.

Kredit anfragen

Ihr Darlehenswunsch:

Jetzt Anfragen! oder 0800 666 8 444

Kunden über uns: