Stundung

Wird ein aufgenommener Kredit regelmäßig abbezahlt, spricht man von der Tilgung eines Darlehens. Die Kredithöhe nimmt durch die monatliche Tilgung sukzessive ab und die damit verbundenen Zinsen reduzieren sich um den entsprechenden Betrag. Die Höhe der Tilgung kann individuell gewählt werden und die Reuschling & Weis Finanzierungsvermittlung hilft gerne bei einer realistischen Einschätzung der monatlichen Tilgung, zugeschnitten auf den ganz persönlicheren Lebensumstand. Die Tilgung eines Kredites sollte das alltägliche Leben nicht negativ beeinflussen und die Tilgungshöhe des Kredits in einem gesunden Verhältnis zu dem Nettoeinkommen des Kreditnehmers stehen. Jeder, der bereits einmal einen Kredit aufgenommen hat weiß, dass die Tilgung des Kredits mehrere Jahre dauern kann, wenn lange Laufzeiten und geringe monatliche Ratenzahlungen vereinbart wurden.

Die Tilgung bezieht sich rein auf die genehmigte Kreditsumme. Zusätzlich fallen auch je nach Geldinstitut unterschiedlich hohe Zinsen an, die zu der Kreditsumme mit dazukommen. Die Reuschling & Weis GmbH errechnet gerne die Endsumme, die ein Kredit an Kosten verursacht inklusive aller Gebühren und Zinsen. Somit bleiben dem Kreditnehmer unangenehme finanzielle Überraschungen erspart. Oft sind die Kreditsummen, die ohne Schwierigkeiten gewährt werden, auf den ersten Blick verführerisch günstig und die Tilgung des Betrags auf mehreren Jahren ausgelegt, einfach zu stemmen. Auch hier unterstützt das Finanzteam der Reuschling & Weis Finanzierungsvermittlung kompetent und seriös dabei, eine Kredithöhe zu günstigen Zinsen zu wählen, die zum Einkommen und Lebensstil passen und die Tilgung entsprechend finanziell erträglich macht.

Zinsen und Tilgungsraten sollten immer zusammengerechnet werden, um sich über die tatsächlichen Kosten eines Darlehens einen Überblick zu verschaffen. Der Kreditgeber verdient dabei nicht schlecht an den Zinsen und der Kreditnehmer kann sich durch den gewählten Kredit Wünsche erfüllen. Die monatliche Tilgung variiert dabei je nach persönlich gewähltem Kreditrahmen. Wer sich schnell von einem Kredit wieder lösen möchte, kann auch die monatliche Tilgung auf wenige Monate begrenzen. Dabei werden die monatlichen Raten proportional hoch und können ein tiefes Loch in die Finanzen reißen. Sich hier im Vorfeld an professioneller Stelle bei Reuschling & Weis Rat und Informationen einzuholen, spart langfristig bares Geld und unerwartet hohe monatlichen Tilgungsraten werden vermieden.

Kredit anfragen

Ihr Darlehenswunsch:

Jetzt Anfragen! oder 0800 666 8 444

Kunden über uns: