Beleihungswert

Um günstige Zinskonditionen herauszuarbeiten ist als Grundlage der Beleihungswert der zu beleihenden Immobilie oder des Grundstückes zu bewerten. Davon hängt in entscheidender Höhe die gewährte Darlehenssumme ab. Wir von der Reuschling & Weis Finanzierungsvermittlung stehen Interessenten, die den Beleihungswert ihrer Immobilie im Vorfeld wissen möchten, mit kompetenter Beratung zur Seite. Je höher der Beleihungswert der Immobilie ausfällt, desto mehr sind Banken und Kreditgeber gewillt, höhere Kreditsummen zur Verfügung zu stellen. Banken sind Wirtschaftsunternehmen, die die Höhe der Darlehenssumme entscheidend vom Beleihungswert der Immobilie oder des Grundstückes abhängig machen.  Wer sich für einen Kredit interessiert, muss sich im Vorfeld Gedanken darüber machen, welche Sicherheiten er den Banken bieten kann. Auch hier hilft die Reuschling & Weis GmbH, ein passendes, zu beleihendes Objekt zu finden, um es als Sicherheit für ein Darlehen anzubieten.

Sobald der Beleihungswert bekannt ist, lässt auch das Darlehen nicht mehr lange auf sich warten. Darlehensnehmer sollten den Raten- und Kreditrückzahlungsmodalitäten höchste Priorität einräumen, den Zahlungsunfähigkeit und anhaltende Zahlungsschwierigkeiten beim Bedienen der Darlehensraten führen zwangsläufig dazu, dass die Immobilie in Höhe des Beleihungswertes an die Banken übergeht. Die Banken gehen keine Risiken ein und schätzen durch hausinterne Spezialisten oder beauftragen externe Gutachter zur Bewertung der zu beleihenden Immobilie. Da Banken gewinnorientiert handeln, werden die Kosten für einen beauftragten Gutachter für die Errechnung des Beleihwertes selbstredend dem Darlehensnehmer in Rechnung gestellt.

Da eine geplante Baufinanzierung gewöhnlicherweise rund dreißig Jahre läuft, angelehnt an die Zeit der aktiven Berufstätigkeit, wird auch der Beleihungswert langfristig angelegt und orientiert sich nicht an der aktuell vorherrschenden Immobilienlage und den Verkehrswert des Grundstückes oder der Immobilie. Der Beleihungswert muss auch zum Ende der Laufzeit eines Darlehens noch annähernd den Wert haben, wie vor Jahren errechnet. Damit unterscheidet sich ein errechneter Beleihungswert gravierend von aktuellen Einschätzungen von Maklern und Immobilienverkäufern, die nur die momentane Marktsituation vor Augen haben. Wer einen realistischen, seriösen und langfristig stimmigen Beleihungswert seiner Immobilie oder Grundstückes in Erfahrung bringen möchte, kann sich an die seriös und diskret agierende Reuschling & Weis Finanzvermittlung wenden.

Kredit anfragen

Ihr Darlehenswunsch:

Jetzt Anfragen! oder 0800 666 8 444

Kunden über uns: