Anschlußfinanzierung abgelehnt bzw. verweigert

Wird eine Anschlußfinanzierung abgelehnt bzw. verweigert kommen viele Menschen finanziell in erhebliche Nöte. Die Reuschling & Weis Finanzierungsvermittlung ist auf dem neuesten Stand der aktuellen Richtlinien, die von Banken und Versicherungen oft geändert werden und viele Kunden nicht wissen, dass neue Anschlussfinanzierungen geänderte Kriterien beinhalten. So erliegen viele Kunden dem Irrglauben, dass eine Anschlußfinanzierung bei regelmäßigen Zurückzahlen der bisherigen Raten automatisch abgesichert ist. Auch hier weiß die Reuschling & Weis GmbH Rat, denn neue Änderungen sind nicht immer zugunsten des Kunden. So wird bei einigen Kreditinstituten eine Anschlußfinanzierung abgelehnt bzw. verweigert sobald es zu Rücklastschriften auf dem Gehaltskonto innerhalb der letzten drei Jahre kommt. Eine drastische Entscheidung für alle, die mit ihren monatlichen Ausgaben und Einnahmen akribisch haushalten und die eine oder andere Mahnung einfach mal warten muss. Kommt es dann zu einer Rücklastschrift, auch bei geringen Beträgen, behalten sich viele Banken und Kreditinstitute vor, eine weitere Anschlußfinanzierung abzulehnen bzw. zu verweigern. Ein Alptraum für viele, die so ihr Eigenheim oder eine Wohnung verlieren.

Wer sich ein Eigenheim wünscht und die Finanzierung dafür bei der Bank seines Vertrauens erhält, wird nicht ein Darlehen für einen bestimmten Zeitraum erhalten, sondern mehrere über Jahrzehnte hinweg. Eine gute Lösung für alle Beteiligten, da der Darlehensnehmer beim Ablösen des ersten Kredites für die Anschlussfinanzierung günstiger Zinsen aushandeln kann. Wird jedoch die Anschlußfinanzierung abgelehnt bzw. verweigert, drohen dem Kreditnehmer schwere Verluste, die nicht selten die persönliche wie auch berufliche Existenz bedrohen. Die Reuschling & Weis Finanzierungsvermittlung empfiehlt Kreditnehmern mit einem oder mehreren Darlehen, sich frühzeitig und regelmäßig nach den gängigen Modalitäten für Anschlussfinanzierungen zu erkundigen. Nur so ist ein Darlehensnehmer auf der sicheren Seite und muss nicht befürchten, dass eine Anschlußfinanzierung abgelehnt bzw. verweigert wird. Aufgrund der Änderungen hin zu schriftlichen Drei-Jahres-Nachweisen auf den Kontoauszügen, die ohne Rücklastschriften belastet sein müssen, hat sich die Zahl der Personen vervielfacht, denen eine Anschlußfinanzierung verweigert bzw. abgelehnt wurde. Im Endeffekt ist es auch ein schlechtes Geschäft für die Banken, wenn sie Kunden, die sich einmal in drei Jahren eine Rücklastschrift zuschulden kommen ließen, sofort mit der Ablehnung der nächsten Anschlussfinanzierung bestraft sehen.

Die Reuschling & Weis GmbH berät und empfiehlt Lösungen im Vorfeld für interessierte Kunden, die bereits ahnen, dass ihnen die nächste Anschlußfinanzierung sicher verweigert wird. Auch das Finanzteam der Reuschling & Weis Finanzierungsvermittlung braucht zur Ermittlung der Lösungswege für eine weitere Anschlussfinanzierung die Jahreskontoauszüge des Kontoinhabers der letzten drei Jahre. Innerhalb dieser Jahre wird auch ein Bankwechsel nicht als Unterbrechung gewertet und fließt in die drei-Jahres-Frist mit ein. Jeder Kunde einer Bank, der sich mit einer Anschlussfinanzierungverweigerung konfrontiert sieht, muss Kopien der letzten drei Jahre seines Gehaltszettels einreichen. Alarmiert reagieren klassische Banken und Kreditinstitute bei Selbständigen, auch wenn diese auf hohem Niveau über einen langen Zeitraum gutes Geld verdienen. Eine sichere, über die Jahre anhaltende Beschäftigung bei einem Arbeitgeber erleichtert eine Anschlussfinanzierung enorm. Bei Selbständigen und Freiberuflern wird die Anschlußfinanzierung abgelehnt bzw. verweigert, wenn erst wenige Berufsjahre vorzuweisen sind. Vor Abschluss eines Darlehens rät die Reuschling & Weis GmbH, sich genau die Vertragskonditionen durchzulesen und Sonderkündigungsrechte und Fristen zu beachten. Falsche Widerrufsbelehrungen werden bei anstehenden Abschlussfinanzierungen nicht gerne gesehen und mit der Verweigerung einer weiteren Anschlussfinanzierung muss der Kunde rechnen.

Kredit anfragen

Benötigte Finanzierungssumme:

Jetzt Anfragen! oder 0800 666 8 444

Kunden über uns: