Skip to main content

Forward Darlehen: So planen Sie Ihre Immobile zinsgünstig

Das Forward Darlehen ist eine Kreditart, die speziell beim Erwerb von Immobilien sehr vorteilhaft sein kann. Für wen sich ein Forward Darlehen lohnt, zu welchem Zeitpunkt dies besonders günstig ist und welche Vorteile sich aus dieser Kreditform ergeben, erfahren Sie hier.

Was ist ein Forward Darlehen und wie funktioniert es?

Wenn Sie eine Immobilie erwerben und dafür einen Kredit aufnehmen, ist im Kreditvertrag ein fester Zinssatz für eine bestimmte Zeit festgelegt. Man spricht hier von der Zinsbindung. Wenn die Immobilie mit dem Ablauf des Kreditvertrages noch nicht vollständig abbezahlt ist, wird eine Anschlussfinanzierung notwendig. Mit einem Forward Darlehen sichern Sie sich einen niedrigen Zinssatz für die Anschlussfinanzierung. Ganz gleich, wie hoch die Zinsen am Markt steigen: Sie zahlen stets den vereinbarten Satz. Bei einem Forward Darlehen wissen Sie genau, wie hoch Ihre Kreditraten nach Ablauf der Erstfinanzierung sein werden.

Somit sind die Vorteile eines Forward Darlehens:

  • Schutz vor steigenden Zinsen,
  • finanzielle Sicherheit,
  • langfristige Planbarkeit der Immobilienfinanzierung

Für Forward Darlehen verlangen einige Kreditinstitute Aufschläge. Fragen Sie deshalb genau nach, ab wann die Aufschläge berechnet werden. Einige Banken verlangen für ein halbes bis ganzes Jahr, maximal 15 Monate, keinen Forward-Aufschlag.

Ein weiterer Tipp: Achten Sie darauf, dass Sie ein kündbares Forward Darlehen abschließen. Der Grund: Sie haben die Möglichkeit, durch eine Sondertilgung die Abzahlung der Immobilie zu beschleunigen. Wenn Sie Ihr Forward Darlehen nicht kündigen können, müssen Sie es auch weiterhin in Anspruch nehmen, obwohl Sie das Geld für den ursprünglichen Zweck nicht mehr benötigen.

Wann kann ein Forward Darlehen in Anspruch genommen werden?

Ein bis zwei Jahre vor Ablauf des Kreditvertrages ist absehbar, ob die Immobilie zum Ablaufzeitpunkt abbezahlt sein wird. Ist das nicht der Fall, können Sie mit Ihrer Bank über ein Forward Darlehen verhandeln. Die längste Vorlaufzeit beträgt fünf Jahre. Sie können also beispielsweise in 2015 einen Vertrag für ein Forward Darlehen für 2020 abschließen. Dies sichert Ihnen günstige Zinssätze ab 2020 für die Anschlussfinanzierung, maximal über zehneinhalb Jahre.

Ihre Bank, bei der Sie Ihren ersten Kreditvertrag abgeschlossen haben, kennt bereits alle Unterlagen und Ihren finanziellen Hintergrund. Deshalb bietet es sich an, bei Ihrer Hausbank auch die Anschlussfinanzierung und das Forward Darlehen abzuschließen. Sie sollten dennoch vorab auch die Angebote anderer Kreditinstitute hinzuziehen. Kreditvermittlungsgesellschaften und Versicherungen können ebenfalls Ansprechpartner für diese Darlehensform sein.

Wann ist ein Forward Darlehen sinnvoll?

Der Abschluss eines Forward Darlehens ist sinnvoll

  • bei Annuitätendarlehen,
  • bei Tilgungsdarlehen,
  • in Niedrigzinsphasen und
  • in Erwartung steigender Zinsen.

Im Jahr 2014 liegt der Leitzins der Europäischen Zentralbank auf einem historischen Tief von 0,15 Prozent. Wenn Ihre Erstfinanzierung in den kommenden sechzig Monaten ausläuft, ist die Zeit jetzt günstig für den Abschluss eines Forward Darlehens. Niemand kann die Zinsentwicklung in den nächsten Jahren vorhersagen; sicher ist jedoch, dass der Leitzins kaum noch fallen kann.

Zinsentwicklung
Zinsentwicklung vergleich.de Zinsentwicklung vergleich.de
Zinsentwicklung powered by vergleich.de

Zu den Themen Anschlussfinanzierung und Forward Darlehen stehen wir Ihnen gerne kostenlos unter nachfolgend genannten Möglichkeiten zur Verfügung.

Sparen Sie bares Geld und senken Sie Ihre monatliche Belastung. Als unabhängiger Finanzdienstleister finden wir mit Ihnen gemeinsam die optimale Lösung.

Mehr unverbindliche Informationen erhalten!

Nutzen Sie einfach unser Formular.
Es dauert nur wenige Sekunden:

Zum Kontaktformular

unverbindlich und neutral

oder Formular als PDF herunterladen und per Post/Fax senden

Mehr Informationen gewünscht?

PDF-Formular zum Download

reuschling-und-weis@web.de

Rückrufassistent

0800 - 666 8 444

kostenfrei, 24 Stunden von 00:00 Uhr bis 24:00 Uhr